Website-Box CMS Login
Fertig Logo mit Ziffernblock
facebook
shop_01
zurück

POS Kasse

 

funktionen

 

Die SoftENGINE Handelskasse ist eine elektronische Registrierkasse und lässt sich in der neuen Version über KASSE.EXE starten und steht sofort mit dem funktionsbereiten und überarbeiteten „Kassen-Desktop“ zur Verfügung. Alle wichtigen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten können direkt per Touch ausgewählt werden. Insgesamt kann der Anwender zwischen 23 Kassieren-Layouts wählen, die sich per Drag-and drop auch ohne Designer intuitiv anpassen lassen.

 

Funktionell, erweiterbar, wirtschaftlich
Die SoftENGINE Kasse im Detail

 

Das Kassieren an sich erfährt durch die prozessorientierte Bedienerführung und die neuen Funktionen in vielen Bereichen noch mal eine deutliche Verbesserung. Die Funktionen „Auftrag abholen und bezahlen“ sowie „Lieferschein zahlen“ wurden weiter optimiert, und statt einer Anzahlung kann vom Kunden nun auch eine Kaution verlangt werden, die wiederum auf dem Lieferschein verbucht wird. Auch Teilzahlungen oder Zahlung mit verschiedenen Zahlarten sind problemlos an der elektronischen Registrierkasse möglich. Da die Kasse 4.0 Lieferscheine und Aufträge erfassen kann, sind nun auch Lieferadressen hinterlegbar – und zwar direkt an der POS Kasse.  Am Lager kann die Ware unmittelbar gepackt und an den Kunden verschickt werden. Alle angeschlossenen Prozesse wie Anzahlung, Lieferschein und Rechnungserstellung sind natürlich inklusive.

 

Zahlen-1024x819

8434 Tillmitsch - Paulweg 2 - Tel. +43 3452- 71 0 17 - office@btl.at

Apple-Logo
Sharp
Brother_o_R
Canon_o_R
Samsung_o_R
Apple_o_R
Windows_o_R
zum Seitenanfang

Diese Website verwendet Cookies. Mit Hilfe der Übertragung von Nutzersignalen können wir das Angebot noch näher an Ihre Bedürfnisse anpassen.

EINVERSTANDEN